Hab dann auch mal ein Rezept.

Cevapcici oder so etwas ähnliches wird es wohl werden. Aus dem gemacht, was gerade da ist, nachdem hier ein halbes Kilo Hack aufgelaufen ist.

  • Große Schüssel nehmen
  • Eine halbe Frühlingszwibel kleingeschnitten, etwa eine Espressotasse voll gefriergetrockneter Zwiebeln dazu(solche) – rein damit.
  • Thymian, Majoran, Piment, Salz und weißer Pfeffer nach Gespür
  • Der Saft(nur der Saft) aus zwei scharfen eingelegten Peperoni
  • drei Messerspitzen Sambal Olek hinein.
  • Die 500g Rindshack drauf
  • Und 2-3TL Mehl, 2-3EL Wasser und 1-2EL Olivenöl, ab dafür.
  • Und kneten, kneten, kneten. Und Kneten. Und Kneten.
  • Schüssel abdecken, in den Kühlschrank stellen.
  • bis morgen warten.

Weiter sind wir hier auch noch nicht. Morgen geht’s weiter. 😉

Advertisements