Patient mit Hakenkreuz am Arm: Jüdischer Arzt verweigert Op

„Im katholischen Brüderkrankenhaus St. Josef in Paderborn hat sich ein jüdischer Arzt geweigert, einen Mann zu operieren, der ein großes Hakenkreuz auf dem Oberarm eintätowiert hatte.“

via Patient mit Hakenkreuz am Arm: Jüdischer Arzt verweigert Op.

Advertisements